Retörn of the Bett-Män

Roll-Act und Straßenshow

Der alte Häwelman und Doktorchen Schröder

Forget about Batman - 'Bett-Män' is bäck!

 

Kennen Sie noch das Kinderbuch vom Kleinen Häwelmann? Im Bettchen unterwegs zu den Sternen? - Das war 85 Jahre zuvor.

Nun ist Opa Häwelmann mitsamt seinem Leibarzt Dr. Schröder aus der Klinik entflohen, macht Fußgängerzonen und Innenstädte unsicher und lässt sich von keiner Unbill und keinem Herz-Kasper aufhalten ...

 

Mit dabei: Seine kleine Frau Hedwig, die unter der Bettdecke Nudelsalat zubereitet, der sturzbesoffene Maat oben im Ausguck und (ab und an) ein Herz-Kasper.

Ziel: Karibik - Hedwigs größter Wunsch.

 

Eine Melange aus "Flucht in die Karibik", Generationssatire, Arztroman und Gotham-City.

Schauspiel, Figuren, Kabarett und Musik.

 

Als 20-30minütige Show oder als Roll-Act (bis max. 60min.) für Kleinkunstfeste, Parkfeste, Straßenfeste, im Foyer, im Krankenhaus ... wohin das Bett uns trägt!

Ausgezeichnet mit dem 1. Preis des 15. Internationalen Kleinkunstfestivals Usedom 2014

(Mehr Infos zum Festival hier: http://www.memo-media.de)

Eindrücke aus Bett-Mäns Reise

Techn. Details

Spiel, Idee, Figurenbau:   Christoph Buchfink
Regie:   Andy Clapp

 

Dauer: 

Als komplette Show 30 min.

Roll-Act für Straßenfeste variabel 30-90 min.

Kurzauftritte auch mehrfach kombinierbar


Download Pressefotos

Bett-Man 1
Bett-Män free.jpg
JPG Bild 805.9 KB
Bett-Man 2
Bett-Män Steuermann.jpg
JPG Bild 815.8 KB
Bett-Man 3
Bett-Män und Dr Schröder.jpg
JPG Bild 862.8 KB

Bett-Man 4
BettMän1.jpg
JPG Bild 2.3 MB
Bett-Man Postkarte
Postkarte_BettMän.jpg
JPG Bild 1.2 MB
Bett-Man Hospital Logo
Totenkopf-Hospital.jpg
JPG Bild 135.7 KB

Zusammenschnitt von "Bett-Män" auf der großen Bühne der Stadthalle Göttingen